Loading...

Der Hotelfachmann braucht Revolution

Servicekräfte sind Mangelware, Fachkräfte auch. Alle jammern, und das Rad dreht sich immer schneller. Die neuen Young Professionals sind begehrt. Es wäre aber fatal zu glauben dass sie lange bleiben.

Die Lehre zum Hotelfachmann dauert drei Jahre. Kaum ist sie vorbei, verlassen viele das Unternehmen, andere springen bereits vorher ab. Für die junge Generation von heute ist dies zu lang, und das zu Recht. Drei lange Jahre lernen, um an einer Rezeption zu stehen. Ist dies überhaupt noch zeitgemäß?

„Es gibt nichts in der Lehre eines Hotelfachmanns das man nicht in einem Jahr lernen kann, wenn wir junge Leute zielführend einsetzen.“ sagt Madalin Giurgiuveanu, Gründer der UROM GmbH.

Kein Wunder also, dass jeder der eine Option hat sich von der Lehre, sowie der Hotelbranche abwendet. Für diejenigen die es aushalten wartet eine ausgesprochene Niedriglohnarbeit mit unbequemen Arbeitszeiten.

MUTIGE HOTELIERS FÜR EINE HOTELAKADEMIE GESUCHT

Wir bei UROM haben bereits einige neue Modelle getestet, denn Länder wie Schweden, Finnland und Holland haben uns bereits vorgeführt wie es geht.

Wir glauben dass die Branche sehr von einer reformierten Hotelakademie profitieren würde. Wir können warten bis die Personalkrise sich verschärft oder jetzt präventive Maßnahmen treffen.

Erste Maßnahme wäre vorhandene Hotelfachkräfte motivierend weiterzubilden in Themen wie Kommunikation, Selbstmotivation und Konfliktmanagement.

Die zweite Maßnahme wäre das mittlere Management weiterzubilden.

Mittelfristig ist aber als dritte Maßnahme eine reformierte Hotelfachlehre von Nöten. Diese sollte zielgerichtet, praxisnah und aufs Minimum reduziert sein.

In einer Branche in der es gerade so vor Personalmangel schreit, haben wir bei UROM niemals einen Mangel an Arbeitskräften erlebt. Unsere Führungskräfte sind den Mitarbeitern als sehr fairer Partner bekannt. Auch Skeptiker dürften hellhörig werden, denn wir präsentieren seit zwei Jahren dreistellige Zuwachsraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

So nehmen Sie Kontakt zu uns auf

UROM GmbH
Feringastr. 6
85774 Unterföhring

+49 89 748 692 66
info@urom-services.de

Social Icon Social Icon Social Icon Social Icon


1
Guten Tag,

wie kann ich Ihnen helfen?
Powered by